Meine Interessenschwerpunkte

  • Theaterklassiker, insbesondere das russische Theater des 19. und 20. Jahrhunderts, Shakespeare
  • Mehrgenerationentheater und interdisziplinäre „Crossover“- Projekte
  • Theater im Strafvollzug
  • Theater mit Kindern und Jugendlichen
  • Künster*innen in die Schulen
  • Improvisationen
  • Clownstheater und Maskenspiel
  • Kreatives Schreiben
  • Dramaturgie
  • Verfassen dramatischer Texte
  • Transfer der professionellen Schauspiel- und Theaterpädagogikmethoden sowie deren wissenschaftliche Erkenntnisse in andere Berufs- und Lebensbereiche zur spielerischen Kompetenzerweiterung und Lösungsfindung (z.B. effektiver Einsatz der Körpersprache, Konfliktlösung, Teambuilding)
  • Interdisziplinärer, künstlerisch-wissenschaftlicher und interkultureller Austausch

 

„Theatre is a form of knowledge; it should and can also be a means of transforming society. Theatre can help us build our future, rather, than just waiting for it.“
Augusto Boal

 


Habe ich Ihr Interesse geweckt?

Bei Fragen stehe ich gern zur Verfügung.